Kalender

Oktober 2019
MO DI MI DO FR SA SO
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910


NEWS

 Seite: 1 2 3 4 5 6 7    

Wartungsarbeiten

20.10.2012 - Daniel Schnitzer

Lieber Nutzer und liebe Nutzerinnen des iKalender Webservice



im Zuge von Wartungsarbeiten wird der Webservice ab DO, 25.10.2012 19:00 Uhr bis ca. FR, 26.10.2012 12:00 Uhr nicht verfügbar sein. Als Entschädigung für den Ausfall erwarten Sie neben einem neuen übersichtlicheren Design und vielen Verbesserungen auch einige neue Funktionen.




Vorschau 2012

28.12.2011 - Daniel Schnitzer

Das Jahr 2011 neigt sich langsam dem Ende zu und gibt Anlass für einen kurzen Rückblick sowie eine Vorschau für 2012.

Seit dem Start des Webservices im Mai 2009 hat sich inzwischen viel getan und die Besucherzahlen steigen - nicht zuletzt aufgrund zahlreicher Verbesserungen in den vorangegangen Monaten - stetig an. Dies ist aber noch lange kein Grund sich auf diesem Erfolg auszuruhen. Es ist unser bestreben den Kalender noch weiter zu verbessern, neue nützliche Funktionen anzubieten und dabei die Bedienung weiter zu vereinfachen. Dieser Herausforderung möchten wir uns - gemeinsam mit Ihnen - dem nächsten Jahr stellen. So ist beispielsweise geplant zukünftig Benachrichtigungen auch an mehrere Empfänger und auch per SMS versenden zu können. Auch die Thematik "Werbung" muss überdacht werden. Unser Ziel ist es diese einzuschränken und störende Werbung zu vermeiden. Zurzeit testen wir das Angebot von Direktvermarktung indem gezielt auf iKalender geworben werden kann. Auch die Usability der Webseite soll weiter erhöht werden. 

Zu guter Letzt sei noch einmal hervorgehoben, dass dieser Erfolg nicht ohne Sie möglich gewesen wäre und Ihnen dafür unser besonderer Dank gilt. Ihr Feedback ermöglicht iKalender unseren Service weiter für Sie zu optimieren, personalisieren und anzupassen.

Wir wünschen allen Benutzern einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns auf viele Neuerungen.

Daniel Schnitzer 




Optimale Sicherheit durch redundante Server

16.05.2011 - Administrator

Doppelte Sicherheit für gespeicherte Termine und Daten.

Unser Webservice befinden sich nun auf zwei georedundanten Systemen. Das heißt bei Ausfall eines Servers kann sofort der zweite Server, auf welchem alle Daten gespiegelt werden, einspringen und der Webservice bleibt somit auch bei einem Ausfall erreichbar. Dabei sind die Webserver in zwei unabhängigen Rechenzentren untergebracht, so dass auch bei einem unwahrscheinlichen Ausfall eines ganzen Rechenzentrums das System weiterhin erreichbar bleibt.



 Seite: 1 2 3 4 5 6 7    

Feedback